Der Tantra Kongress

Kostenlos online; mit vielen tollen Lehrern

War ja klar, oder ?

Namaste ,

zuerst ein "Erwachen-Kongress", dann ein "Erleuchtungskongress", und jetzt auch noch n "Tantra-Kongress". War ja zu erwarten, oder ?? *g* :-)

Nuja, anyway.... dabeisein kostet nix. Und sind auch wieder viele tolle Speaker mit dabei. Hat Spass gemacht mein Interview. Und wenn ich schau, wer so dabei ist..... sind alle möglichen Farben des Tantra dort vertreten. Sogar "Weltstars" wie Diana Richardson.... ("Slow Sex"), oder auch deutsche Kaliber wie Andro oder Advaita Maria Bach. Namenskollege Vartman. Silvio + Mara. Satsang-Kollegin Venu. und und und ...

( .... und natürlich auch ich, logo, sonst würd ich die News kaum senden *g*)

Infos & kostenlos anmelden

Jo. Würd mich freuen, wenn du dich dafür interessierst.

Manchen sind diese "neumodischen" Kongresse ja spanisch, äh, oder lästig.... aber ist halt ein Zeichen der Zeit. Das Internet war schon immer so. Immer wieder gab es neue Moden. Vor 15 Jahren waren "Foren" was völlig neues. Jetzt sind sie langweilig. Vor 10 Jahren kam Facebook. Und jetzt sind es diese Onlinekongresse. Ich finds cool. Ist viel Vernetzung. Viel win-win für alle. Auch die Zuseher, die sich für ein bestimmtes Thema interessieren, bekommen "geballte Ladung Information" (manchmal sogar als Overdosis empfinden; aber da muss jeder für sich selbst gucken, wieviel er/sie sich "reinzieht").

Zumindest hat man dann zum jeweiligen Thema echt viel viel Wissen von (scheinbar) unterschiedlichsten Quellen. Ich finds gut. Und ich hab mir bei den anderen Kongressen auch manch anderen Lehrer angeschaut. Man kommt sich näher. Die Welt rückt zusammen. Ein Zeichen der Zeit? Oder eine Gegenbewegung zu all dem Auseinanderrücken, dass wir ebenfalls zeitgleich erleben?

Anyway.... Tantra ist Fusion. Vereinigung von Gegensätzen. Verweben. Wer Tantra rein auf Sexualität reduziert, hat Tantra nicht verstanden. Wer Sexualität vom Leben ausschliesst, hat das Leben nicht verstanden. Und wer die reine Lebensenergie (Shakti) von Spiritualität trennt, hat letztlich gar nichts verstanden... :-)

In diesem Sinne... viel Spass mit diesem einzigartigen Webteppich namens "Kongress".

Hier gehts zur ausführlichen Info und kostenlosen Anmeldung

Alles Liebe

Namaste

PS: Der letzte "richtige" Newsletter war vom 3. April, fast zwei Monate her. Drum gibts eben jetzt paar thematisch getrennte Newsletter hintereinander. Im nächsten geht es um meinen Umzug nach Teneriffa und andere Neuigkeiten. Muss ich aber erst alles zusammenschreiben, wird noch paar Tage dauern. Das ist dann aber der letzte in dieser "Dreier-Serie". Danach dann Umzug und Sommerpause.